[singlepic id="1" w="200" h="50" mode="" float="left" ] Buzzword ist ein browserbasiertes Textverarbeitungstool von Adobe. Es ist also nicht nötig eine Software auf dem PC zu installieren. Beim Aufruf der Buzzword-Website erscheint ein Anmelde-, bzw. Registrierungsfenster. Zur Einrichtung eines Zugangs genügt die Eingabe einer E-Mail-Adresse und die Vergabe eines Passworts.

Nach der Anmeldung öffnet sich eine optisch sehr ansprechende und intuitive Benutzeroberfläche. In der Dokumentenübersicht ist der Text „Welcome to Buzzword Preview“ zu finden, der alle wesentlichen Funktionen der Anwendungen kurz und gut erklärt.

Was kann es?

Mit Buzzword ist es möglich ein Dokument online zu erstellen und zu speichern, d.h. unabhängig davon, an welchem Rechner ich arbeite, habe ich Zugriff auf meine hier erstellten Textdokumente. Diese Funktion ist vor allem dann sehr hilfreich, wenn eine Gruppe gemeinsam an einem Dokument arbeitet. Das lästige verschicken per Mail entfällt und Buzzword sorgt dafür, dass es nicht zu Parallel-Versionen kommt, also an bereits überholten Dokumenten-Ständen weitergearbeitet wird.

Dokumente mit anderen Nutzern zu teilen ist denkbar einfach. In der linken unteren Ecke findet sich der Button „Share“. Hier lassen sich E-Mail-Adressen von Mitautoren eingeben, die darüber die Berechtigung erhalten, an der Datei zu arbeiten. Dabei lassen sich drei verschiedene Rollen „Co-Author“, „Reviewer“ und „Reader“ vergeben. Der Mitautor darf alles mit dem Dokument anstellen, der Rezensent nur kommentieren und der Leser…genau. In der „History“ unten rechts lässt sich nach verfolgen, was mit dem Dokument passiert ist, wer also z.B. zuletzt daran gearbeitet hat und was verändert wurde. Außerdem werden einige Vorversionen gespeichert. Es ist möglich, u.a. Word- und .txt-Dateien nach Buzzword hochzuladen und in Buzzword erstellte Dokumnete in diesen Dateiformaten lokal zu speichern.

Fazit

Ich finde Buzzword ist durch seine sehr intuitive Benutzerführung und Funktionsvielfalt – neben Text lassen sich bspw. auch Bilder und Tabellen einfügen – ein sehr empfehlenswerter Online-Word-Processor, der besonders für das kooperative Lernen geeignet ist.

Die Filme unten geben eine ausführliche Einführung in die Bedienung von Buzzword. Auf dem Buzzword Blog findet sich viel nützliches rund um Funktionalitäten und Updates.

[youtube zPbDfX-DMfo]

[youtube gm8RsCuu_qw]

[youtube a1fng3RJEJA]