Allen Betreibern von Webseiten, Blogs und Sozialen Netzwerken steht ab Januar 2011 eine staatsvertragliche Gesetzesänderung bevor. Diese schreibt vor, dass zukünftig sämtliche Inhalte/Beiträge einer Internetseite mit einem Mindestalter-Label (ähnlich wie in der Filmindustrie) versehen werden müssen, um so Kindern und Jugendlichen den Zugriff auf „entwicklungsbeeinträchtigendes Material“ zu erschweren. Der Webseitenbetreiber hat die Möglichkeit seine Inhalte […]