Archiv für das Tag 'Urheberrecht'

Checkliste “Fragen zum Urheberrecht in der Lehre – Konkrete Szenarien”

Geschrieben von am 11. Oktober 2011 | Abgelegt unter Datensicherheit, ILIAS, Recht

Das angehängte, 6-seitige PDF setzt sich inhaltlich mit dem Urheberrecht und dessen Anwendung auf konkrete Szenarien im Hochschulkontext auseinander. Dabei werden die folgenden Fragen beantwortet: Muss in ILIAS bereitgestelltes Material Dritter, vom Bereitsteller (Dozenten), mit einem Vermerk versehen werden, dass dieses nicht außerhalb der Lehrveranstaltung weiterverteilt werden darf? Sind Schriften wie z. B. „Arial“ urheberrechtlich […]

Frage zum UrhG – Rechtfragen Teil 2

Geschrieben von am 19. Mai 2011 | Abgelegt unter Allgemein, Recht

Sind Schriften wie bspw. „Arial“ urheberrechtlich geschützt? Ja. Allerdings erwirbt jeder mit dem Kauf eines Microsoftproduktes das Recht diese Schriftart (Arial) zu verwenden, einzubetten und diese innerhalb eigener Dokumente weiterzugeben. Aber Achtung: Natürlich betrifft dies nicht alle Schriftarten, sondern bezieht sich auf Microsoft Schriften. Andere Schriftarten unterliegen möglicherweise anderen Nutzungsbestimmungen und müssen vor der Nutzung […]

Warum Lernräume in LMS mit einem Passwort geschützt sein müssen…

Geschrieben von am 20. Dezember 2010 | Abgelegt unter Allgemein, Datensicherheit, ILIAS, Recht

Ausgangssituation Learning Management Systeme (LMS) lassen sich generell über ein Passwort schützen. so dass nur ein geschlossener Personenkreis darauf Zugriff hat. Die in LMS erzeugten Lernräume können und müssen jedoch im Hochschulkontext zudem mit einem Passwort versehen werden, dies verlangt sowohl das Urheber-, als auch das Datenschutzrecht. Erläuterung anhand der gültigen Rechtslage: Urheberrecht An Hochschulen […]

Urheberrecht im E-Learning

Geschrieben von am 10. Juni 2009 | Abgelegt unter Allgemein, Datensicherheit

“Warum sollte […] nicht die Lehre mit einer Betrachtung der wirklichen Dinge beginnen, statt mit ihrer Beschreibung durch Worte? Dann erst, wenn die Sache gezeigt worden ist, sollte der Vortrag folgen, um die Sache weiter zu erläutern.” (1) Trefflich formulierte Comenius diesen Satz. Jedoch greifen bei der Produktion von anschaulichen (Lehr-)Materialien verschiedene gesetzliche Bestimmungen, die […]

Sichere Kommunikation in Second Life – Der Lauscher an der Wand?

Geschrieben von am 10. Mai 2009 | Abgelegt unter Allgemein

Am Anfang von Second Life gab es lediglich den Chat als Kommunikationsmit­tel. Durch diese begrenzte Möglichkeit gestaltete sich der Einsatz von Second Life als Massenmedium oder für längere Veranstaltungen in Beruf und Lehre sehr schwierig. Im Chat war es sehr anstrengend größere Mengen an Inhalt zu präsentie­ren – und natürlich auch für die Zuschauer zu […]

lernen